Kultur z'Kobla - etwas für alle

“Kultur z`Kobla” möchte ein Konzept der Kontinuität und der Offenheit verwirklichen - ein alternatives Kulturkonzept, abseits der ausgetretenen Wege. Das Augenmerk liegt dabei hauptsächlich auf Kulturnischen und der Schaffung von künstlerischen alternativen Arbeitsplattformen für Menschen aus der Region.

Wir möchten die kulturelle Markthalle Koblach und Umgebung mit dem neuen Gemeindenzentrum DorfMitte und auch dem bestehenden KUM lebendiger gestalten. Unsere Idee: Sowohl Newcomern

als auch bekannteren Künstlern eine spannende Auftrittsmöglichkeit und dem Publikum zusätzliche Anreize zu verschaffen. Den künstlerischen Bereichen sind dabei selbstverständlich keine Grenzen gesetzt.

Die Kultur-Initiative Koblach beabsichtigt, in den kommenden Jahren die Rolle eines Netzwerkknotens einzunehmen und seine Ressourcen dem Koblacher Publikum, dem Publikum aus der Region amKumma, aber auch den verschiedensten Künstlerinnen und Künstlern sowie den Vereinen aus Koblach zur Verfügung stellen. Zum Ziel kommen wir nur gemeinsam!

v.r.: Hansjörg Ellensohn, Alexandra Gächter, Gerd Hölzl und Markus Amann

Raiffeisenbank Götzis - Koblach - MäderABC Druck, Rankweilcd mediateamdorfmitte - Cafe - Bar - Restaurant Hölzl GravurtecKultur z'Kobla